SuchenSuchenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Kontaktieren Sie uns

Cayennepfeffer

Cayennepfeffer ist eine ursprünglich in Südamerika angebaute Chilisorte. Der Name Pfeffer wurde ihr von Kolumbus gegeben, weil seine Mission darin bestand, Pfeffer zu importieren. Cayennepfeffer hat seinen Namen von seinem Ursprung - er wurde an den Ufern des französischen Quyana entdeckt, durch den der Fluss Cayenne fließt. Cayennepfeffer hat ein mildes, pfeffriges Aroma mit einem erdigen Hauch und einen scharfen Geschmack, der langsamer einsetzt. Cayennepfeffer enthält die Substanz Capsaicin, die nicht nur wunderbare Auswirkungen auf unsere Gesundheit hat, sondern auch erheblich dazu beiträgt, überflüssige Pfunde abzubauen. Verbraucher, die es zu jeder Mahlzeit einnehmen, fühlen sich viel schneller satt und essen daher weniger. Im Gegenzug kann der Körper eine Toleranz dafür entwickeln, so dass die gelegentliche Einnahme viel effektiver ist. Cayennepfeffer hilft auch bei Schmerzen, regt den Kreislauf an und senkt den Cholesterinspiegel.

Rezepte, die enthalten Cayennepfeffer