SuchenSuchenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 118 Kcal
  • 2 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Mehr als 350 Rezepte aus allen Kochbüchern (sparen Sie über 100 EUR)

  • App ohne Werbung
  • Kochen Sie mit den Zutaten aus Ihrem Kühl- und Speiseschrank
  • Offline verfügbare Rezepte
Für bis zu 30 Tage GRATIS testen

Zutaten

16 Portionen

Zubereitung

1

Die Haferflocken zusammen mit den Zwetschgen im Mixer zerkleinern, den Kakao und ca. 3 Esslöffel Wasser zugeben (falls der Teig zu fest ist, kann es auch etwas mehr Wasser sein).

2

Den Teig durchkneten, 20 g Honig und 50 g Kokosöl zugeben und beiseitestellen.

3

Nun bereiten wir die Füllung zu. Die Kokosraspel, 60 g Kokosöl und den restlichen Honig im Mixer zerkleinern, bis eine feine Masse entsteht (ca. 10 Minuten).

4

Den Teig zwischen zwei Schichten Backpapier ausrollen, die Kokosfüllung darauf verteilen und mindestens über Nacht in den Kühlschrank stellen.

5

Vor dem Servieren könnt Ihr die Roulade mit Kokosraspeln bestreuen.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Ivana Hraničková
22. April 2022

Ist die Füllung wirklich nur Kokosnuss und Honig?

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Michaela Štepková
21. April 2022

Ausgezeichnet

Automatische Übersetzung aus dem Slowakischen

Bewertungen_1304618
Kristýna Šilhánová
18. April 2022

Ich mache es nicht zum letzten Mal 😋

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Bewertungen_1305721
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen