SuchenSuchenMein Konto Mein Konto WarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 337 Kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Mehr als 350 Rezepte aus allen Kochbüchern (sparen Sie über 100 EUR)

  • App ohne Werbung
  • Kochen Sie mit den Zutaten aus Ihrem Kühl- und Speiseschrank
  • Offline verfügbare Rezepte
Für bis zu 30 Tage GRATIS testen

Zutaten

1 Portion

Zubereitung

1

In einer kleinen Schüssel Eiweiß und Ei verquirlen. Anschließend Brokkoli, geriebenen Mozzarella, Salz und Pfeffer dazugeben und alles verrühren.

2

Eine Bratpfanne zur Hand nehmen und ½ EL Butterschmalz darin schmelzen lassen.

3

Sobald das Butterschmalz geschmolzen ist, die Eiermischung aus der Schüssel in die Pfanne gießen und das Ganze bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel ca. 3–4 Minuten dünsten lassen.

4

Das fertige Omelett auf einen Teller geben, den Feldsalat dazugeben, alles mit Kürbiskernen bestreuen und servieren.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

bizabella357
06. Juni 2022

Ich hätte nicht gedacht, dass ein Omelett so sein kann

Automatische Übersetzung aus dem Ungarischen

Icamod
13. März 2022

Toll. Obwohl ich anfangs bei Brokkoli zögerte, um zu sehen, ob er vorgekocht werden muss. Aber mit einem Deckel ist das Omelett gut gebacken und der Brokkoli weich geworden .... Ich empfehle .... Danke für das Rezept ....

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Jana Hafnerová
13. März 2022

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen