SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 490 Kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 62 g Kohlenhydrate

Besiegen Sie Müdigkeit und Erschöpfung mit Magnesium

  • Verleiht Energie für den ganzen Tag
  • Entspannt
  • Unterstützt Muskeln und Knochen
Mehr Informationen

Zutaten

3 Portionen

Hydratation und Verjüngung mit jedem Schluck unseres Kollagens

  • Gegen Falten
  • Gegen Cellulite
  • Hervorragender Geschmack, ohne „fischige Note“
Mehr Informationen
banner image

Zubereitung

1

Das Mehl, den fein geriebenen Apfel, sowie Backpulver, Zimt und Salz in einer Schüssel vermischen. In einer zweiten Schüssel die Eier mit Vanilleextrakt, Joghurt, Honig und Öl verquirlen.

2

Die Milch hinzugeben und den Inhalt beider Schüsseln zusammenmischen.

3

Den Teig mit einem Löffel in das Waffeleisen füllen und darauf achten, dass er nicht aus der heißen Form quillt. Das Waffeleisen schließen und den Teig ca. 2−3 Minuten backen (die Backzeit kann je nach Waffeleisentyp abweichen).

TIPP
Zu den Waffeln passt hervorragend der Frozen Joghurt.
Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Lenka Hubková
13. Februar 2024

Sehr gut

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1176907
Fiddis
05. November 2023

Luxuriös, wir haben einfach so gegessen, ohne irgendetwas anderes. Ich empfehle 🙂

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1170101
Tereza Smolikova
04. Oktober 2023

Großartig

Automatische Übersetzung

banner image
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen