SuchenSuchenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 110 Kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Mehr als 350 Rezepte aus allen Kochbüchern (sparen Sie über 100 EUR)

  • App ohne Werbung
  • Kochen Sie mit den Zutaten aus Ihrem Kühl- und Speiseschrank
  • Offline verfügbare Rezepte
Für bis zu 30 Tage GRATIS testen

Zutaten

12 Portionen

Zubereitung

1

Den Backofen auf 180-185 °C vorheizen.

2

Sämtliche Zutaten zu einem glatten Teig vermischen, den wir in eine Silikon-Gugelhupfform füllen (falls Ihr eine Keramikform benutzt, müsst Ihr sie einfetten und mit Mehl austreuen).

3

45 - 55 Minuten bei 180-185 °C (je nachdem, was für einen Backofen Ihr habt) backen.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Erika Kameniščáková
04. Juni 2022

schmecken ganz gut, aber die Konsistenz ist hart und nass. vielleicht versuche ich das nächste mal wie beim "klassischen" buchweizen vorzugehen und gebe nicht alle zutaten auf einmal sondern nach und nach hinzu und füge den gestampften schnee hinzu

Automatische Übersetzung aus dem Slowakischen

Karolina Skalska
10. April 2022

Einfacher Kuchen Ich habe 5 Esslöffel Xylotol gegeben, weil ich Süßes mag. Ich habe Dinkelvollkornmehl verwendet, weil ich den üblichen Dinkel nicht hatte. Köstlicher Kuchen. 😊

Automatische Übersetzung aus dem Polnischen

z8c2bx4gm6@privaterelay.appleid.com
20. Februar 2022

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen