SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 97 Kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Hydratation und Verjüngung mit jedem Schluck unseres Kollagens

  • Gegen Falten
  • Gegen Cellulite
  • Hervorragender Geschmack, ohne „fischige Note“
Mehr Informationen

Zutaten

16 Portionen

Effektive und sichere Versorgung mit 100 % des täglichen Magnesiumbedarfs

  • Unterstützt die Regeneration
  • Hilft gegen Migräne
  • Über 1000 Rezensionen
Mehr Informationen
banner image

Zubereitung

1

500 ml Kokosmilch, 100 ml Reismilch und 80 ml Espresso in einen mittelgroßen Topf gießen. 1 Teelöffel Vanilleextrakt zugeben und die Mischung bei mittlerer Hitze so lange kochen, bis sie eindickt (10–15 Minuten).

2

Dann die Temperatur auf schwache Hitze reduzieren und die in Stücke zerbrochene Zartbitterschokolade und den Honig mit in den Topf geben. Schokolade und Honig unter ständigem Rühren langsam im Topf schmelzen lassen. Dann 5 Minuten abkühlen lassen.

3

Anschließend mit dem Schneebesen nacheinander die 4 Eigelb unter die abgekühlte Masse rühren. Den Likör unter ständigem Rühren bei schwacher bis mittlerer Hitze erwärmen, bis er erneut eindickt (ca. 5–7 Minuten).

4

Zum Schluss den Likör über ein Sieb in eine Flasche gießen und im Kühlschrank vollständig abkühlen lassen (ca. 4–5 Stunden).

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

banner image
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen