SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 219 Kcal
  • 33 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Ein natürlicher Helfer für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden – Reishi

  • Unterstützt das Immunsystem
  • Schützt das Herz
  • Lindert Stress
Mehr Informationen

Zutaten

6 Portionen

Effektive und sichere Versorgung mit 100 % des täglichen Magnesiumbedarfs

  • Unterstützt die Regeneration
  • Hilft gegen Migräne
  • Über 1000 Rezensionen
Mehr Informationen
banner image

Zubereitung

1

Den Backofen auf 185–190 °C vorheizen und eine Auflaufform bereitstellen (30 cm × 40 cm).

2

Zwiebel und Knoblauch fein hacken.

3

In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze das Olivenöl erhitzen. Sobald das Öl heiß ist, geben wir Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne und braten beides 2–3 Minuten an.

4

Anschließend den Baby-Spinat zugeben, salzen, pfeffern, das Wasser zugießen und 1 Minute dünsten.

5

Nun die Platte ausschalten und die Mischung in der Pfanne belassen.

6

Danach beginnen wir mit der Zubereitung der Roulade. Dafür bereiten wir 2 Bögen Alufolie vor (je mit den Abmessungen 60–70 cm × 29 cm) und legen diese mit der schmalen Seite zu uns so auf die Arbeitsfläche, dass sie sich gegenseitig um 10 cm überlappen – es entsteht also ein großer Bogen mit den Maßen 60–70 cm × 48 cm mit der schmalen Seite zu uns.

7

In dessen Mitte legen wir waagrecht in einer durchgehenden Schicht die Hähnchenbrust aus (oben und unten einen Rand von 15–20 cm der Alufolie freilassen) und salzen und pfeffern das Fleisch.

8

Auf ½ des Fleisches verteilen wir den Spinat aus der Pfanne, belegen ihn mit dem luftgetrockneten Schinken und bestreuen alles mit dem Parmesan.

9

Anschließend rollen wir die gesamte Fleischplatte von links nach rechts auf, rollen die fertige Roulade in der Alufolie ein, deren Enden wir strammziehen und umschlagen.

10

Die Roulade in eine Auflaufform geben, die Brühe zugießen und 60–65 Minuten bei 185–190 °C backen.

11

Nach dieser Zeit nehmen wir die Roulade aus der Alufolie, erhöhen die Temperatur im Backofen auf 220–225 °C und backen sie weitere 15–20 Minuten.

12

Sobald die Roulade eine leicht goldene Färbung annimmt, nehmen wir sie aus dem Backofen und servieren sie anschließend.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Jarmila Heráková Štefánková
09. März 2024

Dadka Klapáková
12. August 2023

sonakucerovaaaaaseznamcz
23. Mai 2023

Aus gesundheitlichen Gründen habe ich auf Alufolie verzichtet (Wärmebehandlung und trotzdem direkter Kontakt mit Lebensmitteln?) Ich habe kleine Brötchen gemacht – das hat auch alleine gut gehalten.

Automatische Übersetzung

banner image
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen