SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 220 Kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Mehr als 500 Rezepte aus allen Kochbüchern (sparen Sie über 150 EUR)

  • App ohne Werbung
  • Kochen Sie mit den Zutaten aus Ihrem Kühl- und Speiseschrank
  • Offline verfügbare Rezepte
Für bis zu 30 Tage GRATIS testen

Zutaten

8 Portionen

Zubereitung

1

Zunächst den Backofen auf 180 °C vorheizen und eine runde Auflaufform (⌀ 21 cm) mit Backpapier auslegen.

2

In einer mittelgroßen Schüssel die Haferflocken, das Dinkelmehl, 60 g Kristall-Rohrzucker, Natron, Backpulver und eine Prise Salz vermischen. Den Joghurt, die geschmolzene Butter, die Eier und Vanilleextrakt zugeben und alles zu einem Teig verrühren.

3

Den fertigen Teig in die vorbereitete Form gießen und die Teigoberfläche mit den gefrorenen Waldbeeren und einem Esslöffel Rohrzucker bestreuen. In den vorgeheizten Backofen schieben und 30–35 Minuten bei 180 °C backen.

4

Den fertig gebackenen Kuchen aus dem Ofen nehmen und ca. 20 Minuten in der Form abkühlen lassen.

5

Nun den Kuchen aus der Form nehmen, bei Zimmertemperatur weiter abkühlen lassen (ca. 30 Minuten) und anschließend servieren.

TIPP
Den Kuchen mit weißem Joghurt (3,5 % Fettgehalt) und gemahlenem Zimt servieren. TIPP: Sie können den Kuchen auch mit anderem Obst zubereiten. Probieren Sie zum Beispiel Äpfel oder Pfirsiche aus.
Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Hana Lukášová
12. Februar 2024

Ich habe es nur mit Blaubeeren gemacht und man braucht nicht einmal 300 g Obst und es ist lecker 😊

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1473789
Filo
30. Januar 2024

Ausgezeichneter und einfacher Kuchen 😊 Aber ich habe ihn länger als 35 Minuten gebacken. (mindestens 45)

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1474416
Barbora Polášková
14. Januar 2024

Der Kuchen ist sehr gut, weich, aber beim nächsten Mal werde ich mehr Zucker auf die Früchte geben. Was das Backen betrifft, habe ich 50 Minuten bei 180 Grad auf Ober- und Unterhitze gebacken. Nach 30 Minuten war der Teig, wie im Rezept steht, noch roh.

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1377682
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen