SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 347 Kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Besiegen Sie Müdigkeit und Erschöpfung mit Magnesium

  • Verleiht Energie für den ganzen Tag
  • Entspannt
  • Unterstützt Muskeln und Knochen
Mehr Informationen

Zutaten

1 Portion

Ein natürlicher Helfer für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden – Reishi

  • Unterstützt das Immunsystem
  • Schützt das Herz
  • Lindert Stress
Mehr Informationen
banner image

Zubereitung

1

Den Ricotta mit dem Honig und den gehackten Basilikumblättern vermischen.

2

Die Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden.

3

Die Hälfte des Ricotta auf ein Knäckebrot streichen, mit der Hälfte der Erdbeeren belegen und ein zweites Knäckebrot darauflegen.

4

Dasselbe mit den restlichen Zutaten wiederholen.

5

Entweder sofort servieren oder im Kühlschrank kaltstellen.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Hana Rumpíková
21. Mai 2022

:-) Wenn Sie kein Basilikum mögen, genau wie ich (es erinnert mich daran, eine unkastrierte Kutsche zu markieren. :-), versuchen Sie es mit geriebener gefrorener Bio-Zitrone. :-)

Automatische Übersetzung

Tereza Vorbová
02. Mai 2021

Groß!

Automatische Übersetzung

Klára Mědlová
10. Juni 2020

Papa versucht abzunehmen und ich - seine Tochter versucht ihm zu helfen, indem sie Essen zubereitet (Snacks, Abendessen usw.). Das ist sowieso gut, WIR EMPFEHLEN

Automatische Übersetzung

banner image
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen