SuchenSuchenoznámeníBenachrichtungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 112 Kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Mehr als 500 Rezepte aus allen Kochbüchern (sparen Sie über 150 EUR)

  • App ohne Werbung
  • Kochen Sie mit den Zutaten aus Ihrem Kühl- und Speiseschrank
  • Offline verfügbare Rezepte
Für bis zu 30 Tage GRATIS testen

Zutaten

8 Stücke

Zubereitung

1

Die Eier mit dem Honig und der Mandelmilch schaumig schlagen.

2

In einer Schüssel beide Mehlsorten und den Mohn vermischen. Die Eiermischung nach und nach unterrühren. Das Kokosöl in einer Antihaft-Pfanne schmelzen lassen.

3

Den fertigen Teig mit einem Schöpflöffel in die Pfanne gießen und bei schwacher Hitze ca. 1 Minute von jeder Seite durchbacken. Auf diese Weise sämtlichen Teig verarbeiten.

TIPP
Die fertigen Pfannkuchen könnt Ihr allein oder mit Quark oder Obst servieren.
Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Tereza Konvičková
03. Februar 2022

Pfannkuchen (Pfannkuchen) sind ausgezeichnet, aber der Teig funktioniert sehr gut. besser länger stehen lassen. Die letzten Pfannkuchen sind nicht kaputt gegangen, aber die erste Hälfte schon. Ich habe 1 zusätzliches Ei hinzugefügt.

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Karolína Plívová
27. Juni 2021

Hana Fojtíková
13. März 2021

Die Pfannkuchen sind sehr gut im Geschmack, aber sie sind schrecklich zerrissen. Ich fügte Eier und Mehl hinzu

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen