SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 258 Kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Ein natürlicher Helfer für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden – Reishi

  • Unterstützt das Immunsystem
  • Schützt das Herz
  • Lindert Stress
Mehr Informationen

Zutaten

6 Portionen

Effektive und sichere Versorgung mit 100 % des täglichen Magnesiumbedarfs

  • Unterstützt die Regeneration
  • Hilft gegen Migräne
  • Über 1000 Rezensionen
Mehr Informationen
banner image

Zubereitung

1

Die Zucchini im Spiralschneider zerkleinern oder mit dem Schäler in dünne Scheiben schneiden.

2

Aus der zerkleinerten Zucchini in einer erhitzten Antihaft-Pfanne Nestchen formen. Injedes Nestchen ein aufgeschlagenes Ei geben. Alles salzen, pfeffern und die Pfanne für kurze Zeit mit einem Deckel verschließen.

3

Die Zucchini mit den Eiern ca. 4–5 Minuten, bzw. so lange, bis die Eier durch sind, in der verschlossenen Pfanne belassen.

4

Jedes Nest mit in Scheiben geschnittener Avocado und halbierten Cherry-Tomaten servieren.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Amelli bous
30. April 2024

Ausgezeichnet, ich mache es immer wieder zum Abendessen oder Frühstück

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1180656
Danča Müllerová
16. September 2023

Wir haben es genossen und mit Käse bestreut auch lecker.

Automatische Übersetzung

Jana Nováková 2
13. Juli 2023

Großartig. Und die Geschwindigkeit. Lecker. Jana

Automatische Übersetzung

banner image
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen