SuchenSuchenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Kontaktieren Sie uns
Dieses Rezept finden Sie in unserem Kochbuch

Gesund essen – schnell & einfach

Seite 172Weitere Informationen zum Kochbuch

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 1198 Kcal
  • 10 g Eiweiß
  • 94 g Fett
  • 78 g Kohlenhydrate

Mehr als 350 Rezepte aus allen Kochbüchern (sparen Sie über 100 EUR)

  • App ohne Werbung
  • Kochen Sie mit den Zutaten aus Ihrem Kühl- und Speiseschrank
  • Offline verfügbare Rezepte
Für bis zu 30 Tage GRATIS testen

Zutaten

1 Portion

Zubereitung

1

Die Kokosmilch zusammen mit dem Zucker bei mittlerer Hitze im Topf erwärmen.

2

Nach 10 Minuten die Temperatur verringern und unter ständigem Rühren eindicken lassen (dies dauert ca. 25–30 Minuten). Zum Schluss das Kokosöl und eine Prise Salz hinzugeben.

3

Den Karamell abkühlen lassen und in ein verschließbares Glasgefäß füllen. Der Karamell ist ca. eine Woche haltbar.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Lucia Skoršepová
08. April 2022

hat super geschmeckt, ich habe es als Sahnehäubchen für Käsekuchen verwendet 😊

Automatische Übersetzung aus dem Slowakischen

Péťa Bártová
09. August 2020

Ich habe ungefähr 40 Minuten lang gemischt, aus einer Dose Milch gibt es ein wenig Karamell, aber es ist köstlich :)

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Sára Bazalová
03. März 2020

Karamell härtete für mich länger aus, aber sonst ein tolles Rezept

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen