SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Zubereitung

1

Die Zwiebel schälen und in feine Stücke hacken.

2

In einer Schüssel das Schweinefleisch und das Rindfleisch vermischen und nacheinander die weiteren Zutaten dazugeben - Haferflocken, Eier, Zwiebel, Salz, Pfeffer und Milch. Den fertigen Teig vor dem Braten einen Moment ruhen lassen (etwa 15 Minuten).

3

Aus dem Fleischteig kleinere, etwa handtellergroße Frikadellen formen. Die Frikadellen sollten nicht größer als 3 cm sein, damit sie ausreichend durchgebraten werden. Wir haben aus dem Teig ca. 16 Stück gemacht.

4

2 Esslöffel Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Die Frikadellen in die erhitzte Pfanne legen und 5–6 Minuten von beiden Seiten bei mittlerer Hitze anbraten.

5

1 Frikadelle aus der Pfanne nehmen und aufschneiden. Falls sie innen noch rosig ist, legt sie für ein paar Minuten zurück in die Pfanne und bratet sie so lange, bis alle Frikadellen komplett durch sind.

TIPP
Die Frikadellen schmecken zum Beispiel hervorragend mit hausgemachtem Ketchup.
Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

hbnckdc6g9privaterelayappleidcom
13. Mai 2024

Lecker, ich habe einfach extra Knoblauch und Majoran hinzugefügt und es im Ofen gebacken 👍🏻

Automatische Übersetzung

Tereza Příhodová
25. Februar 2024

Großartig

Automatische Übersetzung

Anide22
07. Februar 2024

Lecker !

Automatische Übersetzung

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen