SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 335 Kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Effektive und sichere Versorgung mit 100 % des täglichen Magnesiumbedarfs

  • Unterstützt die Regeneration
  • Hilft gegen Migräne
  • Über 1000 Rezensionen
Mehr Informationen

Zutaten

12 Portionen

Die Magnesiumform mit der besten Bioverfügbarkeit auf dem Markt!

  • Die Nummer eins auf dem Markt
  • Bekämpft Müdigkeit
  • Hilft gegen Krämpfe
Mehr Informationen
banner image

Zubereitung

1

Die Schokolade in Stücke brechen und zusammen mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Sobald Schokolade und Butter geschmolzen sind, stellen wir sie zunächst beiseite.

2

Die Eier trennen.

3

Das Eiweiß mit einer Prise Salz zu einem steifen Schnee aufschlagen und beiseitestellen.

4

Das Eigelb mit dem Honig verquirlen und vorsichtig unter die geschmolzene Schokolade rühren.

5

Das Mehl mit der Eigelb-Schokoladen-Mischung verrühren.

6

Zum Schluss vorsichtig den Eischnee unter den Teig heben.

7

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform (Ø 25 cm) füllen.

8

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 160 - 170 °C 20 Minuten backen.

9

Auf einem Gitter abkühlen lassen und anschließend in Stücke schneiden. Wir haben den Kuchen in 12 Stücke aufgeschnitten, was eine Größe ergab, die für uns genau zum Sonntagsnachmittagskaffee gepasst hat.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Reni Iron
12. Februar 2023

Der Schokoluchen schmeckt mega lecker und sehr schokoladig! Chili habe ich weggelassen, weil ich den Geschmack nicht mag.

Péťa Bártová
10. Mai 2020

Der Kuchen ist sehr gut und wirklich viel Schokolade. Ich habe 100 g Mehl und etwas Backpulver gegeben, um es ein wenig anzuheben. Das Verhältnis von Chili liegt bei Ihnen, ich habe einen halben Teelöffel (einen der heißesten Chilis) und es riecht gut, aber es passt gut zu Schokolade. Ich habe Hüttenkäse auf den Kuchen gelegt, damit er nicht so leer ist.

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1132642
banner image
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen