SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 256 Kcal
  • 11 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Reishi – Revitalisierung, Entspannung, Ausgeglichenheit

  • Schluss mit Müdigkeit
  • Gesunde Leber
  • Traditionelle chinesische Medizin
Mehr Informationen

Zutaten

8 Portionen

Ein natürlicher Helfer für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden – Reishi

  • Unterstützt das Immunsystem
  • Schützt das Herz
  • Lindert Stress
Mehr Informationen
banner image

Zubereitung

1

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Karotten und den Sellerie putzen und in etwa 3–4 mm dicke Scheiben schneiden.

2

1 Esslöffel Olivenöl in einem Topf erhitzen, die gehackte Zwiebel zugeben und ca. 2 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Danach den gepressten Knoblauch in den Topf geben und 1 weitere Minute anbraten. Anschließend die Karotten- und Selleriestücke, die Tomaten aus der Dose und die Gemüsebrühe mit in den Topf geben und das Ganze zum Kochen bringen.

3

Wenn der Topfinhalt zu kochen beginnt, Lorbeerblätter, Oregano, Basilikum, Thymian, Salz und Pfeffer zugeben und die Suppe bei schwacher Hitze 20 Minuten kochen lassen.

4

Nun die glutenfreien Nudeln mit in den Topf geben und die Suppe weiter kochen lassen, bis die Nudeln gar sind – die ungefähre Kochdauer lesen Sie auf der Verpackung nach (immer abhängig von der verwendeten Nudelsorte; in der Regel beträgt sie etwa 10 Minuten).

5

Wenn die Nudeln fast fertig sind, geben Sie die vorgekochten Bohnen mit in den Topf, rühren die Suppe um und lassen sie weitere ca. 2 Minuten kochen. Wem die Suppe nun zu dick erscheint, der kann etwa 200 ml Wasser zugeben (oder nach Bedarf).

6

Die fertige Suppe auf 8 Teller verteilen, jede Portion mit gemahlenem Mohn bestreuen und servieren.

TIPP
Wenn Sie frisches Basilikum im Haus haben, mischen Sie zum Verfeinern noch vor dem Servieren ein paar Blätter davon in die Suppe.
Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

sophia b
27. November 2023

banner image
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen