SuchenSuchenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 138 Kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Mehr als 350 Rezepte aus allen Kochbüchern (sparen Sie über 100 EUR)

  • App ohne Werbung
  • Kochen Sie mit den Zutaten aus Ihrem Kühl- und Speiseschrank
  • Offline verfügbare Rezepte
Für bis zu 30 Tage GRATIS testen

Zutaten

4 Portionen

Zubereitung

1

Die geschälte und kleingeschnittene Rote Bete in einen Topf geben und die Brühe zugießen.

2

Nach ca. zehn Minuten die geputzten, in Würfel geschnittene Karotten, Zwiebeln und Knoblauchzehen zugeben.

3

Nach weiteren fünf Minuten die in Würfel geschnittenen Kartoffeln und den kleingeschnittenen Kohl zugeben.

4

Einen halben Liter Wasser zugießen und die Suppe kochen, bis die Kartoffeln weich sind.

5

Zum Schluss salzen und pfeffern.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Lenka Šestáková
25. April 2022

Eine ziemlich gute Gemüsesuppe. Es verleitet dazu, Sauerteig und Geräuchertes hinzuzufügen. Aber das wären andere Kalorien. Also habe ich zumindest Thymian hinzugefügt.

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Bewertungen_1321003
Anišipka
09. April 2022

Erstaunliche Kombination. Sehr gute Suppe, ähnlich wie Borschtsch, aber vielleicht würde ich sagen komplett besser 😍

Automatische Übersetzung aus dem Slowakischen

Bewertungen_1294556
Hana T
04. Februar 2022

Ausgezeichnet, so ein fleischloser Borschtsch. Manchmal füge ich verschiedene Gewürze, anderes Gemüse, mehr Knoblauch oder schließlich Sauerrahm hinzu. Es gibt keinen Fehler

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen