SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 302 Kcal
  • 25 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Ein natürlicher Helfer für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden – Reishi

  • Unterstützt das Immunsystem
  • Schützt das Herz
  • Lindert Stress
Mehr Informationen

Zutaten

4 Portionen

Hydratation und Verjüngung mit jedem Schluck unseres Kollagens

  • Gegen Falten
  • Gegen Cellulite
  • Hervorragender Geschmack, ohne „fischige Note“
Mehr Informationen
banner image

Zubereitung

1

Das Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne erhitzen.

2

Den in Würfel geschnittenen Tofu hinzugeben und anbraten (ca. 5 Minuten). Den kleingeschnittenen Brokkoli sowie Zucker und Sojasauce hinzugeben.

3

Bei mittlerer Hitze 5 Minuten braten und anschließend 200 ml Wasser zugießen. Weitere 10 Minuten bei geschlossenem Deckel dünsten lassen.

4

Die Speisestärke mit 100 ml Wasser verrühren und unter ständigem Rühren zu der Mischung gießen.

5

Zum Schluss die Mischung mit Koriander, Salz und Pfeffer abschmecken und von der Platte nehmen. Die Mischung können wir mit Reis, Kartoffeln oder Nudeln servieren.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

renatajochymkovaseznamcz
11. Juni 2024

kristyna skoumalova
21. Januar 2024

Chami
14. März 2023

Ausgezeichnet für mich. Ich habe das Aroma nach meinem Geschmack hinzugefügt, aber die Kinder kamen auch, um zu schmecken, wie es roch 😁

Automatische Übersetzung

banner image
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen