SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 301 Kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Reishi – Revitalisierung, Entspannung, Ausgeglichenheit

  • Schluss mit Müdigkeit
  • Gesunde Leber
  • Traditionelle chinesische Medizin
Mehr Informationen

Zutaten

4 Portionen

Besiegen Sie Müdigkeit und Erschöpfung mit Magnesium

  • Verleiht Energie für den ganzen Tag
  • Entspannt
  • Unterstützt Muskeln und Knochen
Mehr Informationen
banner image

Zubereitung

1

Den Backofen auf 170°C vorheizen.

2

Die Nudeln entsprechend der Anleitung auf der Verpackung kochen.

3

Inzwischen in einer Pfanne auf dem Olivenöl die fein gehackte Schalotte und den gepressten Knoblauch anbraten.

4

Anschließend Milch, Kürbispüree und den fein geriebenen Mozzarella zugeben.

5

Alles vermischen und 5 Minuten kochen lassen.

6

Zum Schluss Nudeln und Spinat in die Sauce geben. Alles verrühren und nach Belieben salzen und pfeffern.

7

Wir können die Nudeln direkt servieren oder für 20 Minuten bei 160-170 °C im Ofen überbacken.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Karolina Skalska
14. April 2024

Es sieht wunderschön aus und schmeckt gut. Ich habe 200 g Mozzarella und Roggen-Gimlets anstelle von Penne hinzugefügt. Einfach und lecker.

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1314738
Hana Lukášová
09. März 2024

Sehr lecker!! Die Hälfte des Spinats reicht aus, besser hacken.

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1473789
MalaBu
25. Juli 2023

1*

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1448117
banner image
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen